Dienstag, 14. Juli 2015

Teelichthalter

Hallo ihr Lieben!
Ich habe euch vor kurzem meine neuen Betontöpfe gezeigt. Während der Entstehung sind auch noch Teelichthalter entstanden. 
Auf die Idee mit den Teelichtern kam ich durch Pinterest. Da ich die Muffinformen aus Silikon etwas unpraktisch finde und sie eigentlich nicht mehr verwende, haben sie durch dieses Experiment eine neue Funktion bekommen.
Ich finde die Teelichter richtig gelungen und mir gefällt vor allem der gewellte Rand sehr gut.

Verwendet ihr Silikonbackformen nur zum Backen oder haben sie bei euch auch einen anderen Zweck?

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Elke


Kommentare:

  1. Deine Teelichthalter sind ja echt total schön geworden! Langsam muss ich mich glaube ich doch mal mit Beton anfreunden....
    Also ich verwende Silikonformen für alles mögliche :o)
    zum Backen, für Kerzen, für Kosmetik (feste Handcremes). Allerdings werden die Formen dann auch immer zum selben Zweck verwendet, da ich ungern auf Wachs rumkaue ;o)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Ja ich kaue auch sehr ungern auf Beton herum ;) Deswegen werde ich die Formen auch nie mehr zum Backen verwenden ;) Kosmetik klingt auch sehr spannend!
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  2. Süß, das habe ich auch schon mit runden Muffinförmchen gemacht. Herzen sind aber auch schön.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja aufgrund des Mangels an runden Formen, habe ich die Herzchen verwendet.
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  3. Sehr hübsch! Beton ist einfach cool für so viele tolle Dinge!

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja da kann ich nur zustimmen!
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
  4. Ich muß mich wohl auch endlich mal an Beton gießen machen... ich finde das so toll anzusehen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es nur empfehlen, aber ich sollte eine Warnung aussprechen. Es macht nämlich süchtig ;-)
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen