Donnerstag, 11. Juni 2015

Tasche mit Lederhenkeln die Zweite

Hallo ihr Lieben!
Da mir die Tasche meiner Mama so gut gefallen hat, habe ich mich spontan dazu entschlossen mir auch gleich eine zu nähen.
Ich habe mich für Stoffe entschieden, die ich in Karlsruhe ergattern konnte. Für Außen habe ich Stitch by Stitch by Poppy Europe verwendet und Innen habe ich 1105 Sew Retro by Makower verwendet. Ich habe wieder ein Reißverschlussfach und ein Innenfach genäht. Ebenso wie bei der Tasche meiner Mama habe ich weitere Stücke des Gürtels als Verstärkung für die Schrauben verwendet.
Und wer genau geschaut hat, hat vielleicht gesehen, dass mein Innenfutter verkehrt herum ist. Ich hatte leider nur mehr ein kleines Stück von dem Stoff und hab leider einen Schnitt falsch gesetzt und konnte es nicht mehr ändern. Aber genau diese Imperfektion macht die Tasche für mich perfekt. :)

Ist es euch auch schon einmal passiert, dass ihr nur mehr ein kleines Stück Stoff hattet und dann falsch zugeschnitten habt?

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Elke

Verlinkt bei: Create in Austria, TT Taschen und Täschchen, RUMS

Kommentare:

  1. Toller Stoff, tolle Tasche.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Elke,
    deine Tasche gefällt mir sehr gut; besonders die Befestigung der Lederhenkel. Du sprichst von Schrauben?! Was sind das für Schrauben und wo kann ich sie kaufen????
    LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulrike,
      Vielen Dank! :) Ich habe Buchschrauben verwendet, da diese auch in der Anleitung verwendet worden sind (https://stoffexperimente.wordpress.com/2015/05/12/tutorial-tasche-mit-lederhenkeln/). Meine Freundin von Stoffexperimente hat die Lederriemen und Buchschrauben bei http://www.ds-leder.de/ für mich mit bestellt.
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen
    2. Hallo Elke,
      danke für deine Infos. Jetzt muss ich aber noch einmal nachfragen,
      was du für eine Schaftlänge bei den Buchschrauben verwendet hast.
      Ich habe damit noch nicht gearbeitet....bin also Neuling auf dem Gebiet :)
      LG, Ulrike

      Löschen
    3. Hallo Ulrike,
      Ich habe die Buchschrauben bei den beiden Taschen auch das erste Mal verwendet und noch dazu nicht selber gekauft ;) Aber ich habe meine Freundin gefragt und sie meinte wir haben die 7mm Schaftlänge. Die optimale Schaftlänge ist abhängig von der "Dicke" der Einlage und auch des Lederstücks.
      Liebe Grüße
      Elke

      Löschen